Abi88 | Bad Säckingen

…am Wirtschaftsgymnasium | Rudolf Eberle Schule

Wir leben noch!

Hab gerade noch was Witziges zum Thema “Hurra, wir leben noch” gefunden …

Hier mal ein Zitat aus dem Text:

Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und Airbags. Unsere Bettchen waren in strahlenden Farben voller Blei und Cadmium.
Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen. Auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen.

Den deutlich längeren kompletten Text findet ihr auf der Seite abi88gsg.de unter “Hurra wir leben noch

Da kann ich glaub nur fröhlich bejahend zu nicken & allen aus den 50er, 60er & 70er Geburts-Jahrgängen gratulieren - Du gehörst auch zu den “Überlebenden des Unerträglichen” aus heutiger Betrachtungsweise vieler Mütter/Väter/Eltern, wenn Du das hier liest ;-)


· Gelesen insgesamt : 3539 · davon heute: 3

- - - - -
Ähnliche Artikel:

letzter Artikel: Beste Sprüche im Jahr 1988…
nächster Artikel: Bilder von 1986 bis 1988

Kommentare

  1. Mai 17th, 2008 | 23:35

    Hallo Frank! Besten Dank für Deinen netten Eintrag im Gästebuch. Ich hatte auch zwischenzeitlich das Blog-Format ins Auge gefaßt, bin dann aber doch bei einem CMS-System hängengeblieben. Ein Blog lebt ja auch von Beiträgen vieler Ex-Mitschüler(innen), und meine Leute haben’s nicht so mit dem Schreiben ;-) Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich war bisher nie auf die Idee gekommen, mal die anderen 88er zu erforschen. Viel Erfolg weiterhin und viel Spaß beim 20jährigen. Unseres ist erst im November. Beste Grüße aus dem Norden, Hermann

  2. Mai 17th, 2008 | 23:58

    Hi Hermann,

    Danke für die Blog-Blumen ;-)

    Hihi, wie Du siehst, ist es hier auch noch nicht all zu extrem ausgeprägt mit der Schreibwut - bin aber optimistisch, dass sich das die kommenden Jahren sicher (vielleicht auch schon direkt nach unserem 20er Treffen?) entwickeln lässt.

    Wie heisst´s so schön, “die Silver Surfer” (spätestens ab dem 30ten Abitreffen sind wir als “offizielle” Silver Surfer dabei ;-)) sind auf dem Online-Vormarsch …

    Hab gerade nochmal schauen müssen, wo denn Aurich nun eigentlich genau liegt - da haben wir ja fast die denkbar weiteste Distanz in Deutschland zwischen unseren Schulstätten. Internet is schon was Dolles - ohne wären wir nie übereinander gestolpert …

    bis denne …

    Frank

Schreib was ...

als Ziffer (1,2,3) eingeben